02.10.2016

FarbenFreude No 1


Farbenfreude: Welche Farben wecken die Freude in Dir?




Linkparty Farbenfreude





Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts;
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.

Gottfried Keller
Dichter (1819 - 1890)


Wenn die abgekühlte Luft nachts die Luftfeuchtigkeit nicht mehr halten kann, dann gibt es am nächsten Morgen den uns so bekannten und wunderschönen Morgentau. Man könnte meinen, kleine Wesen seien unterwegs gewesen und hätten die Pflanzen und auch kleine Insekten mit glitzernden Edelsteinen verziert.


Wenn man an solch einem Morgen durch die Natur gehen kann, dann beginnt die Welt zu glitzern und einen zu verzaubern, sobald die Sonne ihre warmen Strahlen wieder auf uns richtet.


Es gibt Insekten, die wirklich vom Wasser des Morgentaus abhängig sind und dieses in der Nacht sammeln.


Da selbst die Wüstenluft Luftfeuchtigkeit in sich trägt, versucht man heute, sich dies zu Nutze zu machen, indem mit ausgebrachten Folien das Wasser, welches sich während der Nacht absetzt, aufgefangen wird.


Auch bei uns gibt es mittlerweile schon Zeiten, an denen wir über den Morgentau glücklich sind, weil es wochenlang nicht regnen will.



So wünsche ich euch immer genügend Zeit, gelegentlich durch den Morgentau zu schlendern, sich nasse Füße zu holen und bei aufgehender Sonne eines der Wunder der Natur betrachten zu können.


Hier noch eine zweite Farbpalette, diese habe ich mit dem Online-Programm Canva angefertigt. Es gibt also viele verschiedene Spielarten - ich bin in jedem Fall jetzt schon gespannt!


Dies war mein Linkparty-Beitrag - alles Weitere über die Linkparty könnt ihr im Folgenden lesen ... 



Ab Oktober 2016 findet jeden Sonntag diese Linkparty zum Thema Farbpaletten statt. Hierzu erstellt man ein Bild und eine Palette aus den darin vorkommenden Hauptfarben. Das ganze nennt sich: 


Farbenfreude

(ursprünglicher Name Seelenfarben ... wegen der Existenz dieses Namens im Netz wurde das Projekt umbenannt in Farbenfreuden)



Hier ist ein Banner für euch zum Mitnehmen, wenn ihr mögt.

 


Sicher habt ihr auch das eine oder andere Bild, welches nicht für einen ganzen Blogpost ausreicht, oder dessen Farben ihr einfach gelungen oder harmonisch findet. Diese Bilder eignen sich ganz wunderbar, um eine Farbpalette damit herzustellen.

Tutorial zur Herstellung einer Farbpalette mit Fotor findet ihr hier: Klick
Selbstverständlich ist die Herstellung einer Palette auch mit der eigenen auf dem Computer befindlichen Software möglich - sofern ihr eine euer Eigen nennt.

Erlaubt sind alle bunten Bilder, die sich für die Herstellung einer Farbpalette eignen. Hierbei können Naturbilder, aber auch Technik, Tiere oder oder oder eingereicht werden. Wichtig ist nur, dass am Ende ein harmonisches Ganzes entsteht. Das Bild braucht nicht tagesaktuell zu sein.

Abgegeben werden können die Bilder jeweils 2 Tage lang - Sonntagmorgen bis Montagabend. 

Bitte vergesst nicht, euren Post mit dem aktuellen Farbenfreude-Post bei mir zu verlinken.

Ich freue mich auf eure Bilder und vielleicht wollt ihr ja noch etwas Schönes oder Informatives über das Bild dazuschreiben?

Es grüßt ganz herzlich

Marion
 


Hier habt ihr nun die Möglichkeit, euren Beitrag einzutragen:







Kommentare:

  1. Beautiful macro's I like your initiatief, but I don't have time to participate with an extra post. Lost od succes! Groetjes,
    Hetty

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos, liebe Marion, und sehr interessant, was Du ins Leben rufst. Das muß ich mir erst mal anschauen, bin in diesen Dingen nicht unbedingt begabt, weil mir gewisse Grundkenntnisse fehlen, leider. Vor einiger Zeit hatte ich auch Frauenmantel mit Wassertropfen fotografiert und war total verliebt in meine Bilder.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  3. Oh da hätte ich auch Spaß daran liebe Marion, Farbpaletten finde ich immer so spannend! Wenn es jetzt aber nur bis morgen abend offen ist, wird es mir nicht reichen..... Warum lässt du nicht eine ganze Woche Zeit?
    Dein Bilder sind wieder traumhaft!! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Tropfenfotos und selber Tropfen fotografieren.
    Sehr schöne Aufnahmen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. ...so schöne Tropfenbilder, liebe Marion,
    irgendwann bin ich sicher auch mal bei deinem Projekt dabei, aber jetzt im Urlaub gerade nicht, da habe ich nicht die richtige Technik für Bildbearbeitung dabei,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder und die Farbpalette ist auch toll. Da bekommt man direkt Lust seine Wohnung zu streichen :D

    Liebe Grüße,
    juli

    AntwortenLöschen
  7. Amazing photos - the raindrops are like diamonds!

    AntwortenLöschen
  8. Oh das klingt ja interessant! Ich denke ich schau mal, ob ich dazu ein Bild finde!

    LIebe Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen
  9. Schön sind sie deine Tropfenfotos und deine super gestalte Farbenfreudenkarte, gefällt mir ausgesprochen gut mit den Stanzkreisen liebe Marion!
    Lustiger Weise habe ich gestern auf Grund des Wetters auch Tropfenfotos gemacht... :)
    eine nette Verbindung!!!
    Alles Liebe dir!

    Viele liebe Erntedankgrüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  10. eine super schöne idee und eine tolle farbpalette!!

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar! Irgendwo hab' ich auch noch eine Anleitung für Farbpaletten, aber nicht mit einem Online-Editor. Ich hab' immer ein wenig das Problem mit der genauen Platzierung der einzelnen Farben, da man in den Online-Editoren ja lediglich die Farben freihand hin- und herschieben kann. So kann es sein, daß die Abstände nicht 100%ig stimmen. Daher verwende ich gerne eines der Bildbearbeitungsprogramme am PC. Du hast es jedenfalls perfekt hinbekommen!

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
  12. Marion:
    Ich mochte gerne mitspielen, sondern ich weiss nich wie es sein sollte. Bitte sehe ob ich es gut gemacht habe.
    Ich kann hier keine Link-in finden und weiss nicht wo die Link ist auf eure Post.
    Verzeihe mein Deutsch :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I noticed you visited but did not leave a comment to help me along. I don't know why I can't find the linky on your page - it tells me that the linky is not allowed. I wonder what you thought of my effort and if it is good enough to take part in your interesting meme. Please let me know what you think. You are welcome to write in German: my passice knowledge of your language is good enough to understand, even though my active knowledge is not.
      Please answer me. Feel free not to publish this comment upon reading.

      Löschen
  13. Das finde ich eine interessante Idee, liebe Marion. Mal sehen, was der nächste Sonntag bringt. Ich würde gern ganz unherbstlich etwas in rosa finden.

    Schöne Grüße
    Xenia

    AntwortenLöschen
  14. Ah - I found your comment. Thank you.

    AntwortenLöschen
  15. Traumhafte Bilder und eine ganz bezaubernde Idee!
    Nachdem ich mit der Technik, meinem Knoten im Hirn und sonstigem zu lange gekömpft habe...bin ich für diese Woche zwar zu spät, aber beim nächsten Mal bin ich ganz sicher dabei...das macht solche Freude mit den Farben zu spielen!
    Danke, liebe Marion, für deine Tipps!
    Ich hab jetzt als letzte Idee ganz ganz einfache, alte Paint gewählt...
    Wenn du schauen magst: http://stich-schlinge.de/makromontag-5/

    Fühl dich lieb umärmelt!
    Liebe farbenfreudige Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Einige liebe Worte sind für mich wie ein warmer Regen im Mai ... sie geben mir die Kraft für ein ganzes Blogger-Jahr, kreativ in die Welt zu schauen. Ich danke euch allen dafür.

Gerne besuche ich auch eure Blogseiten und hinterlasse einen Kommentar. LG Marion